Plastikfreies und nachhaltiges Leben

Erwerben Sie notwendige Kunststoffgegenstände, die anstelle von neuen verwendet werden. – Dominik vom Ecomonkey Nachhaltigkeitsblog

Überprüfen Sie Secondhand-Läden, Freecycle, Craigslist oder leihen Sie sie aus. Mitfahrgelegenheiten. Werkzeugverleih. Ich habe kein Problem damit, gebrauchten Kunststoff zu beschaffen. Ich denke, es ist immer gut, Dinge so vielseitig wie möglich zu nutzen, bevor sie auf die Deponie oder das Recyclingzentrum gebracht werden. Ich suche auch nach Artikeln aus recyceltem Kunststoff, aus dem gleichen Grund. Hier ist eine unvollständige Liste von Kunststoffartikeln, die ich seit Beginn meines Kunststoffprojekts aus zweiter Hand erworben habe:

Katzenstreuboxen und Katzenträger aus Kunststoff über Freecycle und Secondhandläden
Computermonitor von Craigslist, als mein alter kaputt ging und nicht mehr repariert werden konnte.
Crockpot
Steckdoseneinheiten über Freecycle
Laptop-Computer aus dem Secondhand-Elektronikgeschäft

Reparieren Sie Dinge, wenn sie kaputt gehen.
Wenn ein Kunststoffartikel kaputt geht, versuchen Sie, ihn zu reparieren, anstatt einen neuen zu kaufen.
Ich versuche, so viele Werkzeuge und Vorrichtungen wie möglich zu erhalten, die ich bereits besitze, anstatt sie veralten zu lassen oder sie zu werfen, wenn sie kaputt gehen.

Erstelle deinen eigenen Kleber.
Hier ist ein Rezept für hausgemachte Weizenpaste, die wirklich funktioniert.

Vermeiden Sie Einwegstifte aus Kunststoff.
Ich benutze Bleistifte so oft wie möglich und für Zeiten, in denen ein Stift notwendig ist, habe ich auf einen nachfüllbaren Füllhalter mit einem Kartuschenkonverter umgestellt, der es mir ermöglicht, den Stift aus einer Tinte nachzufüllen, anstatt neue Kunststoffkartuschen zu kaufen.

Kompostieren Sie Lebensmittelabfälle, um Plastikmüllsäcke zu vermeiden (und halten Sie organische Stoffe von der Deponie fern.)
Ich kaufte einen 100% recycelten Kunststoff Urban Compost Tumbler und begann mit der Kompostierung. Dadurch werden mehrere plastische Probleme gelöst. Erstens, da wir kein nasses Zeug mehr in den Müll geben, brauchen wir keine Plastikmüllsäcke jeglicher Art (auf Bio- oder Petrobasis.) Und ich kann den Kompost mit Erde aus dem Hof mischen, um meine Zimmerpflanzen zu topfen und den Kauf von Blumenerde in Plastiktüten zu vermeiden.

In letzter Zeit hatte ich jedoch nicht die Zeit oder Energie, meinen Kompostbehälter zu warten. Aber hier in Oakland (sowie Berkeley und San Francisco) haben wir eine stadtweite Kompostierung. Wir können alle unsere Lebensmittelreste (einschließlich Fleisch) und lebensmittelverschmutztes Papier sowie Gartenabfälle in unsere grünen Behälter legen. Es wird dann mit unserem Müll abgeholt und zu einer kommerziellen Kompostieranlage gebracht, wo unsere Lebensmittelreste in reichhaltige Bodenverbesserungen für Anwohner und lokale Farmen umgewandelt werden.

Lesen Sie mehr über das Sammeln von Müll ohne Plastikmüllbeutel.

Wählen Sie natürliche Katzenstreu.
Integrity Katzenstreu wird aus Weizen hergestellt und kommt in einer Papiertüte. Es ist auch spülbar zertifiziert. Wir fühlen uns wohl dabei, den Kot unserer Katzen zu spülen, weil sie negativ auf Toxoplasma gondii getestet wurden und es sich um reine Hauskatzen handelt. Wenn Sie in Kalifornien leben, sollten Sie Katzenscheiße nicht spülen, es sei denn, Sie wissen sicher, dass sie frei von dem Parasiten Toxoplasma gondii ist, der für Seeotter schädlich ist. Outdoor-Katzen sind anfällig, weil sie es von Nagetieren aufnehmen.

Wählen Sie Haustierspielzeug und Möbel aus natürlichen Materialien anstelle von Kunststoff.
Purrfect Play macht wunderschönes, vollnatürliches Spielzeug aus Wolle und Katzenminze.
Ich habe auch alle natürlichen Woll-, Leder-, Kokos- und Feder-Katzenspielzeuge in meinem örtlichen Tiergeschäft gefunden.
Aber das beste Katzenspielzeug von allen? Weinkorken, Hände runter. Die echten natürlich. Ich lasse meine Katzen nicht mit Plastik spielen.
Wir haben einen Bambus/Sisal-Kratzbolzen anstelle von synthetischem Teppich gefunden.
Karton-Katzenkratzer sind großartig.
Dieser natürliche Holz/Sisal-Übertürkletterer ist sehr robust und enthält keine synthetischen Chemikalien, die in unser Haus oder den Körper unserer Haustiere gelangen können.
Unser wirtschaftlichster Katzenkletterer? Wir haben die meisten ebenen Flächen in unserem Haus (Bücherregale, etc.) geräumt, damit unsere Katzen nach Herzenslust wandern und klettern konnten.